Besten Spanien Casinos 2020

Heute können Internetnutzer überall auf Anzeigen verschiedener virtueller Plattformen treffen. Dies zeigt ihre übermäßige Popularität, da es nicht nur Spaß macht, sondern auch eine hervorragende Einnahmequelle ist, nicht nur für Spieler, sondern auch für Länder, wo dieses Geschäft legalisiert ist. Jede Spielressource bietet Hunderte verschiedener Online-Spiele, die in bodenbasierten Spielhallen präsentiert werden. Die meisten Spieler erinnern sich an die ersten landbasierten Casinos, darin jeder Geld ausgeben oder gewinnen konnte und auch echte Aufregung verspürte. Aber nicht jeder weiß, wo das erste Glücksspiel auftrat. Es gibt viele Versionen, wo das Roulette oder Würfel seine Wurzeln hatte, aber Archäologen und Spezialisten wissen, dass Kartenspiele auf dem Territorium Spaniens aufgetaucht sind. Die Geschichte zeigt, dass die Menschen in Spanien schon immer eine Vorliebe für Glücksspiele hatten. Die spanischen Einwohner machten Mitte des 15. Jahrhunderts die ersten Holzkarten. Alle Spanier mochten diese Unterhaltung, da sie oft in speziellen Räumen und Plätzen spielten, die neue Spieler und reguläre Zuschauer anzogen.

Die Auslosung der ersten spanischen Lotterie namens „Sorteo Extraordinario de Navidad“ fand Anfang 1812 statt. Es ist erwähnenswert, dass sie im Land immer noch beliebt ist. Das spanische Glücksspielgeschäft entwickelte sich bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts, aber sein Umfang war nicht so groß. Später unterzeichnete der König das erste Gesetz, das jegliche Art von Glücksspielunterhaltung in Spanien untersagte. Als Juan Carlos de Bourbon 1976 den Thron übernahm, änderte sich die Situation. Er änderte die Regierungsform und machte das Glücksspiel in ganz Spanien legal. Diese Reform hat die Unterstützung von Anwohnern erhalten, die schon immer eine Leidenschaft für Glücksspiele hatten. Das Ergebnis einer längeren Diskussion des Themas war die Entscheidung, die rechtliche Regelung des landbasierten Glücksspiels sicherzustellen.

Seit diesem Tag expandiert und verbessert sich die Branche aktiv. 1979 erhielten die ersten 19 Casinobetreiber alle erforderlichen Lizenzen. Sie eröffnete Spielhallen in Ferienorten, um mehr Touristen anzuziehen und das Einkommen Spaniens zu vergrößern. 1985 wurde Spanien Teil der Europäischen Union, was sich positiv auf die weitere Entwicklung des Boden-/virtuellen Glücksspiels auswirkte. Infolgedessen hat die Anzahl der Spielhallen mehrmals zugenommen. Im Jahr 2011 wurden mehrere Änderungen am spanischen Glücksspielgesetz vorgenommen, damit das spanische Glücksspiel allen europäischen Normen Gesetzen entspricht. Nach acht Jahren besuchen die Spanier aktiv landbasierte Spielhallen und melden sich regelmäßig in den Systemen von virtuellen Casinos an. Heute sind nicht alle europäischen Länder bereit, Änderungen zu akzeptieren und das Online-Glücksspiel legal zu machen, aber Spanien ist eine Ausnahme. Hier können die Spieler nicht nur echte Casinos und Gewinnspiele besuchen, sondern auch Spaß in virtuellen Casinos haben, die auch Spieler aus anderen Ländern akzeptieren.

Alle lizenzierten Casinos in Spanien bieten mindestens ein Standardangebot an Glücksspielen. Zu den Katalogen gehören: beliebte Spielautomaten; Tischspiele (Roulette, BlackJack, Baccarat, Poker, Pontoon) und natürlich Lotterien.

Das spanische Glücksspiel hat jedoch auch eine Reihe von Funktionen oder Einschränkungen, daher sollten Sie diese Bewertung bis zum Ende lesen. Es wird Ihnen alle Nuancen und verfügbaren Spiele erzählen.

Spanien:
8 Casinos
(5 Beliebteste)

Betfair Casino

N/A IN United States
AGB
300% Bis Zu €300 + 20 FS
Beschränkte Länder
Australia, Belgium, Canada, China
Live Chat
No
Gegründet
2000
Übersicht lesen

Betsson Casino

N/A IN United States
AGB
100% Bis Zu €200 + 200 FS
Beschränkte Länder
Afghanistan, Algeria, Angola, Australia
Live Chat
Yes
Gegründet
2001
Übersicht lesen

Betway Casino

N/A IN United States
AGB
Details
100% Bis Zu €1000
Beschränkte Länder
Afghanistan, Angola, Argentina, Australia
Live Chat
Yes
Gegründet
2006
Übersicht lesen

Black Diamond Casino

N/A IN United States
AGB
135% Bis Zu €6750 + 25 FS
Beschränkte Länder
New York, Kentucky, Washington State, Maryland
Live Chat
Yes
Gegründet
2009
Übersicht lesen

Casino Extra

N/A IN United States
AGB
100% Bis Zu €350 + 100 FS
Beschränkte Länder
Albania, Armenia, Belarus, Brazil
Live Chat
Yes
Gegründet
2013
Übersicht lesen

Lord Of The Spins Casino

N/A IN United States
AGB
200% Bis Zu €1000 + 50FS
Beschränkte Länder
Australia, United States, Israel
Live Chat
Yes
Gegründet
2018
Übersicht lesen

Osiris Casino

N/A IN United States
AGB
Casino Blacklisted
Beschränkte Länder
United States, Turkey, Israel, Singapore
Live Chat
Yes
Gegründet
2014
Übersicht lesen

Unique Casino

N/A IN United States
AGB
100% Bis Zu €200 + 20 Freispiele
Beschränkte Länder
Afghanistan, Algeria, Angola, Azerbaijan
Live Chat
Yes
Gegründet
2016
Übersicht lesen

Arten von Online-Casinos in Spanien

Virtuelles Spielen ist in Spanien eine relativ neue Art der Unterhaltung. Trotzdem schränkt die Regierung des Landes ihre Entwicklung nicht ein, daher ist sie so beliebt. Spanier verbringen viel Zeit in solchen Spielhallen, da sie mehrere Vorteile haben. Online-Casinos stehen beispielsweise Spielern aus Spanien jederzeit zur Verfügung. Übrigens hatten die Spanier schon immer eine Leidenschaft für Online-Glücksspiele und reagierten daher positiv auf ihre Legalisierung. Heute ist das spanische Online-Glücksspiel bei lokalen Spielern sehr beliebt. Spanier haben Zugang zu Dutzenden verschiedener Spielplätze. Außerdem können sie virtuelle Offshore-Casinos jederzeit besuchen. Somit haben spanische Spieler Zugang zu verschiedenen Arten von Online-Casinos, daher sollten wir diese näher betrachten.

„Klassisches“ Casino

Dies ist die erste Art von virtuellen Spielhallen, die Spielern aus Spanien zur Verfügung stand. Dies ist ein Standard-Spiel-Portal, das verschiedene Kategorien von Spielen und Boni bietet. Normalerweise ist ein „klassisches“ Casino in einer Browser- oder Flash-Version verfügbar. Wenn Sie sich für die erste Option entscheiden, können Sie in jedem Browser über jedes Gerät spielen. Darüber hinaus arbeitet das Browser-Casino schnell und fehlerfrei. Zur gleichen Zeit laden spanische Spieler auch Flash-Versionen von virtuellen Casinos herunter. Einige Spielblöcke bieten spezielle Erweiterungen an, die auf einen Computer heruntergeladen werden können. Online Casinos befinden sich also immer auf Ihrem Gerät und bieten einen sehr komfortablen Spielprozess.

Live Casino

Wahrscheinlich hat jeder Spanier diesen Begriff mindestens einmal gehört. Dieses Format der Spielblöcke erschien vor nicht allzu langer Zeit, wurde jedoch in Spanien sehr populär. Das Geheimnis eines solchen Erfolgs liegt auf der Hand. Live-Online-Casinos bieten Kunden die Möglichkeit, gewöhnliche Videospiele zu „vergessen“. Jetzt können sie sich auf die nächste Stufe der digitalen Technologie begeben und mit echten Croupiers und erfahrenen Spielern konkurrieren. Dank moderner Technologie können Sie alle Bewegungen der Gegner verfolgen. Die Sitzung wird von einem speziellen Studio übertragen, das über die notwendige Ausrüstung verfügt. Wenn Sie ein Casino mit einer „Live“-Version finden, können Sie sich über Sicherheit der Spielressource sicher sein.

Mobiles Casino

Wahrscheinlich brauchen wir nicht über mobile Geräte zu sprechen, die zu einem wichtigen Bestandteil unseres täglichen Lebens geworden sind. Sie wurden echte Freunde und großartige Helfer. Dies ist jetzt auch eine großartige Gelegenheit, Ihre Lieblings-Online-Unterhaltung zu genießen. Einige in Spanien tätige Online-Casino-Betreiber bieten Spielern an, mobile Versionen von Spielhallen herunterzuladen. Dies ist eine sehr bequeme und schnelle Version des Spiels im Casino. Zunächst ist es jederzeit auf Ihrem Smartphone/Tablet verfügbar. Mobile Online-Casinos bieten Spielemodelle an, die für alle iOS/Blackberry/Android-Gadgets geeignet sind. Wie die Statistiken zeigen, schaffen solche Spiele die komfortabelste Spielsitzung.

Es gibt die wichtigsten Arten von virtuellen Casinos, die in Spanien betrieben werden. Spanische Spieler können also in allen beliebten Online-Casinos spielen, die mit modernen Emulatoren und tollen Boni gefüllt sind. Jetzt können Sie den komfortabelsten Spielprozess erhalten. Verbringen Sie viel Zeit bei der Arbeit? Laden Sie dann Ihr persönliches mobiles Casino herunter und spielen Sie jederzeit und überall!

Arten von Casino-Spielen für spanische Spieler

Sie haben bereits sichergestellt, dass in Spanien ausreichend viele virtuelle Casinos betrieben werden. Jeder von ihnen bietet ein ziemlich umfangreiches Portfolio mit Spielen beliebter Hersteller. Übrigens ist Spanien die Heimat mehrerer produzierender Unternehmen, die in Europa sehr beliebt sind:

  • CODERE Group (das Unternehmen entwickelt Spielautomaten und Videoslots);
  • MGA (entwickelt Lösungen für moderne Online-Casinos und Spielmodelle);
  • Optima (spezialisiert auf alle Sportwetten und Online-Glücksspiele in Spanien und Europa).

Diese Unternehmen nahmen führende Positionen auf dem spanischen Glücksspielmarkt ein und stellten den Spielern eine breite Palette von Spielmodellen zur Verfügung, die den Bedürfnissen selbst erfahrener Spieler gerecht werden. Spanische Online-Casinos bieten jedoch auch Spiele anderer Hersteller an. Übrigens gibt es verschiedene Arten von Spielen, die heutzutage für spanische Spieler verfügbar sind. Es ist kein Geheimnis, dass Videospielautomaten die Basis jedes Spielclubs sind, da sie alle Spieler ansprechen. Wenn Sie nach einem anstrengenden Tag müde sind, können Sie sich mit Video-Spielautomaten entspannen und an lustigen Abenteuern teilnehmen. Darüber hinaus ist dies eine großartige Gelegenheit, das Budget zu erhöhen. Einige virtuelle Hallen bieten auch spanischen Spielern Demoversionen von Video-Spielautomaten. Sie müssen kein Geld bezahlen, um einen hochwertigen Spielprozess zu genießen. Es gibt jedoch eine Nuance – der Spieler kann kein echtes Geld gewinnen. Die Demo-Version des Spiels hilft Ihnen, sich mit der Handlung und den Funktionen des Spielautomaten vertraut zu machen.

Casinospiele, die von Spielern auch als „Tischspiele“ bezeichnet werden, waren schon immer in jedem Spielraum und werden daher mit Las Vegas in Verbindung gebracht. Aber auch Spieler aus Spanien entscheiden sich für sie, weil sie viele Auszahlungen geben. Heute umfasst ein virtuelles Set von Casino-Spielen Blackjack, Poker, Baccarat, Pontoon und Roulette. Alle diese Spiele sind in virtuellen Casinos sehr beliebt. Darüber hinaus sind sie in der „Live“-Version verfügbar. Ja, jetzt können Sie Ihre Lieblings-Tischspiele im Live-Format genießen, indem Sie mit echten Croupiers und anderen Spielern konkurrieren.

Verschiedene Magazine führen regelmäßig Umfragen unter spanischen Spielern durch und fragen nach ihren Lieblingsspielen. Neuesten Berichten zufolge lieben die meisten lokalen Spieler verschiedene Lotterien. Deshalb ist die Lotterie „Sorteo Extraordinario de Navidad„, die 1812 erschien, in Spanien immer noch beliebt. Virtuelles Spielen bietet jedoch auch andere Variationen von Lotterien und Keno. Darüber hinaus sind alle oben genannten Spielmodelle auf mobilen Geräten verfügbar. Alle Video-Spielautomaten, Lotterien und Tischspiele wurden für die Bildschirme von Smartphones und Tablets vollständig angepasst, um eine möglichst komfortable Spielsitzung zu gewährleisten.

Gesetze und Bestimmungen zum Online-Glücksspiel in Spanien

Virtuelles Spielen ist eine einzigartige und interessante Unterhaltung, die die ganze Welt erobert hat und dabei sehr profitabel ist. Wir sind sicher, dass jeder Benutzer mindestens einmal Online-Casino-Werbung gesehen hat. Niemand bezweifelt den Erfolg und die Beliebtheit dieses Geschäfts/der Unterhaltung. Spanien war eines der ersten europäischen Länder, darin landgestützte und virtuelle Glücksspiele offiziell festgelegt wurden. Nein, Glücksspiele waren in Spanien nicht immer erlaubt, aber heutzutage haben Einheimische Zugang zu verschiedenen Arten von virtuellen Casinos bzw. Online-Spielen.

Die Generaldirektion für Glücksspielregulierung und das spanische Glücksspielgesetz regeln streng die Entwicklung und Verbreitung des spanischen Glücksspiels. Jeder Online-Casino-Betreiber muss eine Lizenz für die Arbeit in Spanien erhalten. Wenn der Betreiber eines virtuellen Casinos eine Reihe von Anforderungen nicht erfüllt, verliert der Spielraum seine Lizenz und muss seine Aktivitäten in Spanien einstellen. Daher sollte die Organisation ihren Sitz in der Wirtschaftszone der Europäischen Union haben und sich ausschließlich mit Glücksspielgeschäften befassen. Das Unternehmen muss im spanischen Handelsregister eingetragen sein. Außerdem müssen sie einen ständigen Vertreter in Spanien haben. Der Online-Casino-Betreiber muss der Behörde auch alle erforderlichen Informationen und Dokumente zur Verfügung stellen.

In der Regel akzeptieren die meisten Glücksspielseiten Spieler ab 18 Jahren. Natürlich sind spanische Online-Casinos keine Ausnahme. Außerdem können minderjährige Spieler die Spielhallen nicht besuchen, selbst wenn sie von Erwachsenen begleitet werden.

Beste Einzahlungsmethoden für spanische Spieler

Vor der Registrierung im ausgewählten Spielraum muss der Benutzer alle Informationen über das Casino und seine Angebote prüfen. Erfahrene Spieler empfehlen, auf Lizenzen, das Spieleportfolio und die verfügbaren Einzahlungsmethoden zu achten. Der letzte Faktor ist übrigens einer der wichtigsten, da er Bargeldtransaktionen durchführt. Sie müssen also sicher sein, dass die Einzahlungsmethoden absolut sicher und zuverlässig sind. Alle modernen Spieleportale bieten die gleichen Einzahlungsmethoden, die alle Sicherheitsanforderungen erfüllen. Sie sollten sie in Betracht ziehen, wenn Sie während des Spielvorgangs keine Probleme haben möchten:

Debit-/Kreditkarten

Dies ist eine bekannte und beliebte Zahlungsmethode für verschiedene Produkte und Dienstleistungen in verschiedenen Ländern. Kunden verwenden in der Regel VISA/Mastercard/Maestro, da diese Karten allen Standards entsprechen. Daher ist es auch im Online-Glücksspielbereich eine beliebte Einzahlungsmethode. Spieler wählen oft eine dieser Karten, weil sie nicht nur eine hohe Sicherheit, sondern auch eine hohe Transaktionsgeschwindigkeit bietet. Diese Bankkarten garantieren nach offiziellen Angaben eine 100 %-ige Sicherheit Ihrer Transaktionen. Heute wählt mehr als die Hälfte der spanischen Spieler diese Einzahlungsmethode. Zunächst müssen Sie jedoch prüfen, ob diese Karten auf der Webseite des ausgewählten Casinos verfügbar sind.

E-Wallets

Dies ist eine weitere beliebte Einzahlungsmethode bei spanischen Spielern, die viel Zeit in verschiedenen virtuellen Spielräumen verbringen. Die Beliebtheit von E-Wallets beruht auf einem schnellen und hochwertigen Service + einem hohen Schutz gegen Betrüger. Vor der Registrierung im Spielzimmer muss der Spieler ein Konto im System der ausgewählten E-Wallet erstellen. Dann können Sie Ihr Spielkonto mit dem Zahlungssystem verknüpfen und eine Einzahlung vornehmen. In der Regel bieten spanische Online-Casinos ihren Kunden alle gängigen E-Wallets an. Diese Liste enthält EcoPayz, Euteller, iDEAL und Trustly.

Banküberweisung

Diese Einzahlungsmethode ist selten auf Spieleseiten zu finden. Warum? Nicht alle Banken sind bereit, mit virtuellen Casinos zusammenzuarbeiten, daher ist diese Einzahlungsmethode nicht so gefragt wie die beiden vorherigen. Sie können jedoch bei mehreren spanischen Online-Casinos Banküberweisungen finden.

Dies waren die beliebtesten Einzahlungsmethoden für Spieler aus Spanien. Bevor Sie jedoch ein Spielkonto erstellen, müssen Sie die gesamte Liste der verfügbaren Zahlungssysteme im ausgewählten Casino überprüfen.

Akzeptierte Währungen in Spanien

Wie Sie wissen, ist Spanien Teil der Europäischen Union. Daher verwenden die Einheimischen und Gäste des Landes nur den Euro, aber diese Währung hat nicht immer in Spanien gehandelt. Bis 2002 bezahlten alle Touristen Waren und Dienstleistungen nur mit Peseta. Die erste derartige Banknote erschien am Ende des 20. Jahrhunderts, als Spanien der Lateinischen Währungsunion beitreten musste. Diese Gewerkschaft wurde gegründet, um die Regeln des internationalen Handels zu vereinheitlichen. Zu diesem Zweck wurde die Ausgabe von nationalen Münzen einheitlich, so dass das Geld in allen europäischen Ländern verfügbar war. 1874 begann die Peseta aus Gold zu bestehen, da Silber an Wert verlor. Alle Münzen und Banknoten waren mit besonderen Zeichen versehen, um Betrug auszuschließen. Heute ist der Euro die einzige Währung, die spanischen Spielern zur Verfügung steht. In allen lokalen virtuellen Spielräumen können Kunden Bargeldtransaktionen nur in dieser Währung durchführen. Glücklicherweise gibt es viele Zahlungssysteme, die Transaktionen mit Euro durchführen, und sie sind alle in spanischen Online-Casinos verfügbar. Wenn Sie landbasierte Casinos oder Buchmacher besuchen, zahlen Sie Preise in der Euro-Währung. Andere Währungen gelten in Spanien als nicht gültig, aber das wissen nicht alle Touristen.

Kundendienst

Ein effizienter und freundlicher Kundenservice ist der Wettbewerbsvorteil eines Online-Casinos. Wenn ein virtueller Casinobetreiber populär und erfolgreich werden möchte, sollte die Spielressource nur qualitativ hochwertigen und modernen Service bieten. Einige Spieler, insbesondere Anfänger, haben oft Fragen und haben andere Probleme während des Spiels. Wenn die Spieler in Ihrem Casino keine Antwort finden, gehen sie zu einem anderen Online-Casino und registrieren sich dort. Statistiken zeigen, dass spanische Online-Casinos sich um ihre Kunden kümmern, sodass sie einen qualitativ hochwertigen Kundenservice bieten. Wenn Sie ein Spielportal besuchen, sollten Sie wissen, dass es mehrere Möglichkeiten gibt, einen Spezialisten zu kontaktieren und die nötigen Informationen und Hilfe zu erhalten.

Die meisten Spieler aus Spanien kommunizieren mit dem Kundendienstbetreiber über den Live-Chat, der in fast jedem Casino verfügbar ist. Durch Klicken auf die entsprechende Schaltfläche können Sie einem Spezialisten alle Fragen stellen und über Ihr Problem berichten. Dies ist übrigens eine sehr bequeme Art der Kundenunterstützung, da der Bediener jedes Problem innerhalb von 3-5 Minuten lösen wird. Darüber hinaus muss der Kunde eines spanischen Online-Casinos keine zusätzlichen Dokumente zur Autorisierung vorlegen.

Wenn Sie den Kundendienst per Telefon anrufen möchten, müssen Sie zusätzliche Daten angeben, da der Betreiber Sie zu einem Online-Casino autorisieren muss. Es ist erwähnenswert, dass dies nicht die beliebteste Art der Kundenunterstützung ist, da dies viel Zeit in Anspruch nimmt. Trotzdem ist es in einigen spanischen Online-Casinos verfügbar.

Wenn Ihr Problem nicht dringend ist und Sie 1-2 Tage warten können, senden Sie eine E-Mail an den Kundensupport Ihres virtuellen Casinos. In diesem Brief kann der Spieler jede Frage zur Registrierung oder zum Spielprozess stellen und das Problem beschreiben. In der Regel geben spanische Online-Casinos innerhalb von 24 bis 48 Stunden eine Antwort. Wenn der Betreiber jedoch nicht die erforderliche Unterstützung leistet, können Sie eine Beschwerde einreichen.

Manchmal kann ein Spieler ein Problem selbst lösen, indem er den FAQ-Bereich öffnet. Hier finden Sie viele nützliche Informationen, einschließlich Tipps und Schritt-für-Schritt-Anweisungen, die Ihnen helfen, sich zu registrieren/eine Einzahlung vorzunehmen/einen Bonus zu erhalten. Dieser Abschnitt enthält auch alle gängigen Benutzerfragen und -antworten. Dies bedeutet, dass spanische Online-Casinos sich um ihre Gäste kümmern und nur qualitativ hochwertigen Service und Kundendienst bieten.

Vorhersagen über die Zukunft des Online-Glücksspiels in Spanien

Heutzutage streiten sich alle führenden Experten über die Zukunft des Boden-/virtuellen Glücksspiels, die weiterhin Spieler anzieht. Nicht jeder ist sicher, dass diese Art von Unterhaltung eine wunderbare Zukunft hat. Einige Experten sagen, dass das Glücksspiel und alle modernen Online-Casinos einen negativen Einfluss auf die Entwicklung der Gesellschaft haben. Aber Spieler mögen Spiele, die helfen, sich zu entspannen und echtes Geld zu gewinnen. Die Regierungen einiger Länder haben erkannt, dass dies nicht nur Unterhaltung, sondern auch zusätzliches Einkommen bedeutet. Länder wie Spanien legalisierten alle Arten von Glücksspielen, um mehr Touristen anzuziehen und einen zusätzlichen Finanzfluss zu schaffen. Angesichts der Situation in Spanien können wir sagen, dass die Einwohner und Gäste des Landes aktive Kunden verschiedener Online-Casinos sind.

Heute gibt es in Spanien viele virtuelle Casinos und Gewinnspiele. Darüber hinaus verstoßen sie nicht gegen europäische Gesetze. Die spanische Regierung ist zuversichtlich, dass sich das virtuelle Glücksspiel im Land aktiv entwickeln, die Spieler überraschen und ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen wird. Heutzutage sind die meisten spanischen Casinos in mobilen Versionen verfügbar, was das virtuelle Glücksspiel so komfortabel und interessant wie möglich macht. Die Spieler haben auch Zugang zu tollen Spielen führender Hersteller, die perfekt mit Boni und Geschenken kombiniert werden. Betreiber spanischer Online-Casinos werden die Entwicklung des Online-Glücksspiels im Land nicht aufhalten, also werden sie innovative Entwicklungen wie VR und andere vorstellen. Dem aktuellen Trend folgend werden einige spanische Casinos demnächst Kryptowährung als Zahlungsmittel anbieten.

Wie Sie sehen, wird die Entwicklung des spanischen Glücksspiels nicht aufhören, da es bei Einheimischen beliebt ist. Außerdem können begeisterte Spieler auch virtuelle Casinos besuchen.