Besten Neuseeland Casinos 2020

Vielleicht wissen die Historiker nicht, ob auf den Inseln vor dem Aufkommen der britischen Kolonialisten Glücksspiele betrieben wurden. Aber als die Einwanderer anfingen, Neuseeland zu beherrschen, begann sich das Geschäft der Glücksspiele zu entwickeln.

Im Jahr 1908 verabschiedeten die Behörden des Landes das Gesetz über Glücksspiele, wonach nur Pferderennen erlaubt waren und alle anderen Glücksspiele verboten wurden. Dies dauerte bis 1951, als der erste staatliche Buchmacher TAV im Land erschien.

Dies führte dazu, dass das Gesetz in Bezug auf vom Glücksspiel geprägte Aktivitäten loyaler wurde und bald solche Spiele wie Casinos, Spielautomaten, Lotterien und schließlich virtuelle Glücksspielbetriebe verfügbar wurden.

Am Anfang unseres Artikels haben wir geschrieben, dass Glücksspielgetrieben in Neuseeland mit Ausnahme von Zeitbeschränkungen legal waren. Dies kann sogar auf dem Beispiel der Pferderennen gesehen werden. Die ersten Rennen fanden 1835 statt. Aus unbekannten Gründen verbot die neuseeländische Regierung sogar diese Art von Glücksspielaktivitäten in den 1920er Jahren. Wieder wurde der Pferderennen erst 1961 legal, jedoch diesmal bereits mit strengen Einschränkungen.

Die ersten Lotterien in Neuseeland fanden 1933 statt. Diese Lotterien können natürlich nicht als groß oder national bezeichnet werden. Die größte Lotteriefirma GoldenKiwiLottery wurde 1961 gegründet. Sie arbeitete bis 1987 und wurde durch eine neue Firma – Lotto – ersetzt.

Die Behörden in Neuseeland haben 1989 die Erlaubnis erteilt, Glücksspielclubs mit Spielautomaten zu eröffnen. Das Jahr ihres Auftritts auf den Inseln ist jedoch 1991. Die Einheimischen nennen Spielautomaten Poker-Automaten oder Pokes – wie die Australier. Wenn Sie virtuelle Spielautomaten bevorzugen, besuchen Sie die besten Online-Casinos und denken Sie nicht daran, dass Sie unbedingt in die Länder Ozeaniens reisen müssen. Wenn Sie einfach nur Spaß haben möchten – herzlich willkommen in Neuseeland.

Zu Beginn der Entwicklung von Glücksspielaktivitäten und Spielautomaten in Neuseeland, in den neunziger Jahren des 20. Jahrhunderts, bevorzugten die Betreiber von Glücksspielaktivitäten die Hauptstadt des Landes, Wellington. Im Jahr 2001 entschlossen sich die Behörden Neuseelands jedoch aufgrund der wachsenden Spielsucht in der Bevölkerung, das Kapital vom Glücksspiel zu befreien. Gleichzeitig wurden sieben Casinos hier geschlossen.

Neuseeland:
56 Casinos
(1 Beliebteste)

bCasino

AGB
Details
100% Bis Zu €1200 + 100 FS
Beschränkte Länder
China, Hong Kong, Taiwan, Georgia
Live Chat
Yes
Gegründet
2019
Übersicht lesen

BGO Casino

N/A IN United States
AGB
100% Bis Zu 500 FS
Beschränkte Länder
United States, North Korea, China, Syria
Live Chat
Yes
Gegründet
2009
Übersicht lesen

Big Dollar Casino

AGB
200% Bis Zu $600
Beschränkte Länder
Australia, Curacao, France, Germany
Live Chat
Yes
Gegründet
2006
Übersicht lesen

Black Diamond Casino

N/A IN United States
AGB
135% Bis Zu €6750 + 25 FS
Beschränkte Länder
New York, Kentucky, Washington State, Maryland
Live Chat
Yes
Gegründet
2009
Übersicht lesen

Captain Jack Casino

AGB
Casino Blacklisted
Beschränkte Länder
Afghanistan, Albania, Algeria, Angola
Live Chat
-
Gegründet
2010
Übersicht lesen

Casino Action

N/A IN United States
AGB
Bis Zu £1250
Beschränkte Länder
Afghanistan, Angola, Armenia, Australia
Live Chat
Yes
Gegründet
2002
Übersicht lesen

Casino Classic

N/A IN United States
AGB
100% Bis Zu €500
Beschränkte Länder
Afghanistan, Angola, Armenia, Australia
Live Chat
Yes
Gegründet
1999
Übersicht lesen

Casino Cruise

N/A IN United States
AGB
100% Bis Zu $1000 + 200 FS
Beschränkte Länder
Armenia, Australia, Belarus, Bolivia
Live Chat
Yes
Gegründet
2014
Übersicht lesen

Casino Extra

N/A IN United States
AGB
100% Bis Zu €350 + 100 FS
Beschränkte Länder
Andorra, Afghanistan, Anguilla, Albania
Live Chat
Yes
Gegründet
2015
Übersicht lesen

CasinoLuck

N/A IN United States
AGB
100% Bis Zu €150 + 150 FS
Beschränkte Länder
Afghanistan, Algeria, Angola, Anguilla
Live Chat
Yes
Gegründet
1999
Übersicht lesen

Casumo Casino

N/A IN United States
AGB
100% Bis Zu €300 + 20 FS
Beschränkte Länder
United States, United Kingdom
Live Chat
Yes
Gegründet
2012
Übersicht lesen

Chelsea Palace Casino

N/A IN United States
AGB
200% Bis Zu €850 + 50 Bonusspiele Ein Starburst
Beschränkte Länder
United States, Australia
Live Chat
Yes
Gegründet
2018
Übersicht lesen
Beschränkte Länder
Afghanistan, Albania, Algeria, Angola
Live Chat
Yes
Gegründet
2004
Übersicht lesen

Cool Cat Casino

AGB
330% + 35 FS
Beschränkte Länder
Afghanistan, Albania, Algeria, Angola
Live Chat
Yes
Gegründet
2002
Übersicht lesen

Desert Nights Casino

AGB
250% Bis Zu $2550
Beschränkte Länder
New York, Kentucky, Washington State, Maryland
Live Chat
No
Gegründet
2012
Übersicht lesen

Dreams Casino

AGB
200% Bis Zu $2000
Beschränkte Länder
Afghanistan, Albania, Algeria, Angola
Live Chat
-
Gegründet
2005
Übersicht lesen

Dunder Casino

N/A IN United States
AGB
250€ + 120 Freispiele
Beschränkte Länder
United States, Afghanistan, Algeria, Angola
Live Chat
Yes
Gegründet
2016
Übersicht lesen

Energy Casino

N/A IN United States
AGB
100% Bis Zu €200
Beschränkte Länder
Australia, Belgium, Curacao, Czech Republic
Live Chat
Yes
Gegründet
2012
Übersicht lesen

Fun Casino

N/A IN United States
AGB
100% Bis Zu €123
Beschränkte Länder
Afghanistan, Albania, Algeria, Angola
Live Chat
Yes
Gegründet
2014
Übersicht lesen

Gate777 Casino

N/A IN United States
AGB
100% Bis Zu €1000 + 100 FS
Beschränkte Länder
Afghanistan, Albania, Algeria, Angola
Live Chat
Yes
Gegründet
2018
Übersicht lesen

Golden Tiger Casino

N/A IN United States
AGB
Bis Zu €1500
Beschränkte Länder
Afghanistan, Angola, Armenia, Australia
Live Chat
Yes
Gegründet
2001
Übersicht lesen

GoWild Casino

N/A IN United States
AGB
Casino Blacklisted
Beschränkte Länder
Aruba, Australia, Austria, Belgium
Live Chat
Yes
Gegründet
2008
Übersicht lesen

Guts Casino

N/A IN United States
AGB
100% Bis Zu €250 + 100 FS
Beschränkte Länder
United States, Afghanistan, Algeria, Angola
Live Chat
Yes
Gegründet
2013
Übersicht lesen

Ladbrokes Casino

N/A IN United States
AGB
€50
Beschränkte Länder
Afghanistan, Albania, Algeria, Andorra
Live Chat
Yes
Gegründet
2016
Übersicht lesen

LeoVegas Casino

N/A IN United States
AGB
100% Bis Zu €2500 + 30 FS
Beschränkte Länder
Czech Republic, Cyprus, Serbia, Slovenia
Live Chat
Yes
Gegründet
2012
Übersicht lesen

Luxury Casino

N/A IN United States
AGB
Bis Zu €1000
Beschränkte Länder
Afghanistan, Angola, Armenia, Australia
Live Chat
Yes
Gegründet
2000
Übersicht lesen

LVbet Casino

N/A IN United States
AGB
Bis Zu €1000 + 1000 FS
Beschränkte Länder
Belgium, Denmark, Estonia, France
Live Chat
Yes
Gegründet
2016
Übersicht lesen

Maneki Casino

N/A IN United States
AGB
Details
Bis Zu €333 + 99 FS
Beschränkte Länder
Anguilla, Australia, Belgium, Czech Republic
Live Chat
Yes
Gegründet
2019
Übersicht lesen

Mansion Casino

AGB
100% Bis Zu €500
Beschränkte Länder
-
Live Chat
Yes
Gegründet
2004
Übersicht lesen

Mega Casino

N/A IN United States
AGB
Casino Blacklisted
Beschränkte Länder
Greece, Australia, Portugal, Slovakia
Live Chat
Yes
Gegründet
2013
Übersicht lesen

Miami Club Casino

AGB
100% Bis Zu $800
Beschränkte Länder
New Jersey, Louisiana, Missouri, New York
Live Chat
Yes
Gegründet
2012
Übersicht lesen

NetBet Casino

N/A IN United States
AGB
Bis Zu €200 + 50 FS
Beschränkte Länder
Aruba, Bahamas, Belgium, Bulgaria
Live Chat
Yes
Gegründet
2001
Übersicht lesen
  • 1
  • 2

Arten von Online-Casinos in Neuseeland

Dank Online-Casinos können Sie Ihre Lieblingsspiele zu Hause spielen, ohne den Schlafanzug auszuziehen. Zunächst sind Online Casinos Online-Versionen traditioneller Casinos. Sie bieten virtuelle Casino-Spiele in Neuseeland an, dabei die Spieler verschiedene Spiele genießen können, von Online-Spielautomaten bis hin zu Casino-Brettspielen. Der erste Vorteil des Online-Casinos ist die Bequemlichkeit. Sie können Online-Casinospiele von jedem Ort der Welt aus spielen, wenn Sie ein Gerät mit Internetanschluss haben. Online-Casinos bieten auch eine große Auswahl an Spieloptionen, weil ein durchschnittliches Online-Casino über 500 Spiele bietet. Die Preise sind auch günstiger und Boni sowie Promotionen sind unwiderstehlich. Bei der Suche nach einem Online-Casino müssen Sie sich unbedingt bei einem lizenzierten und regulierten Unternehmen registrieren. Leider gibt es viele skrupellose Händler, die Spieler betrügen, indem sie Software im eigenen Interesse nutzen. Darüber hinaus betrügen illegale Online-Casinos Ihr Geld, weil sie auch ein bedeutendes Zentrum für Online-Betrug sind. Um sicher zu gehen, spielen Sie verantwortungsbewusst und geben Sie große Summ nicht aus, die Sie sich nicht leisten können.

In einem Online-Casino gesammelte Spiele können jedoch in einem Browser oder mit einem speziellen Client-Programm ausgeführt werden. Herunterladbare Versionen von Webseiten mit Glücksspielaktivitäten sind ideal für diejenigen, die vor jedem Start des Spiels keinen Benutzernamen und kein Passwort eingeben möchten. Außerdem gibt es andere Vorteile, wenn Sie Casino herunterzuladen.

Im Vergleich zu browserbasierten Casinos können mobile Versionen ein erweitertes Angebot an Spielautomaten bieten. Zum Beispiel gibt es auf der Unterhaltungsseite 100 Emulatoren, und in seiner Client-Version können ungefähr 500 Spiele vorhanden sein. Es ist bemerkenswert, dass neue Spielautomaten in der Regel zuerst in den heruntergeladenen Versionen erscheinen. Möchten Sie den Spielprozess abwechslungsreicher gestalten und mit der Zeit Schritt halten? Dann installieren Sie den Client Ihres Lieblingscasinos.

Die Qualität von Sound und Grafik in Online-Spielen verdient jegliches Lob, aber in herunterladbaren Casinos ist es noch besser. Dies erklärt sich aus der Tatsache, dass die Flash-Plattform eine Reihe technischer Einschränkungen aufweist, die nicht überwunden werden können. Im Gegensatz dazu gibt es in der Client-Version der Glücksspiel-betriebenen Aktivitäten eine Vielzahl zusätzlicher Einstellungen. Mit ihrer Hilfe kann der Spieler das Erscheinungsbild des Unterhaltungsportals nach seinen Wünschen anpassen, was zu einem effektiveren Spiel beiträgt. Portable Casinos werden schneller als Browser-Versionen geladen. Sie bieten Spielern außerdem die Möglichkeit, mehrere Spiele gleichzeitig auszuführen. Diese Funktion ist für diejenigen Spieler relevant, die aktiv um Bargeldbelohnungen kämpfen.

Die meisten Spieler verwenden leistungsfähige Computer und machen sich daher keine Sorgen über den Verbrauch von Computerressourcen durch Spiele. Es sollte jedoch klargestellt werden, dass Online-Spiele mehr Computerressourcen erfordern und den Netzwerkverkehr aktiv beanspruchen. Die auf Ihrem Gerät installierten Versionen von Glücksspiel-Aktivitätsportalen weisen diese Nachteile nicht auf.

Wie Sie sehen können, gab es verschiedene Formen von Casinos, von echten Clubs mit großen Hallen- und Dresscode-Anforderungen bis hin zu virtuellen Portalen, dabei jeder Benutzer den Prozess in einer herrlichen Isolation genießen konnte. Live Casino Online ist jedoch eine neue Phase, die es erlaubt, auf der Nervenkitzel ein neues Level zu erreichen. Heute wird diese Art von Glücksspiele immer mehr populär. Viele große Portale entwickeln sich, indem sie einen speziellen Bereich anbieten, wo Spieler  mit Live-Dealern in Live-Casinos online spielen können.

Arten von Casino-Spielen für Spieler aus Neuseeland

Trotz der Abgeschiedenheit von den großen europäischen Ländern sind die Neuseeländer im Bezug auf Glücksspiel geprägten Aktivitäten den Einwohnern anderer Länder ähnlich. Mit dem Aufkommen von Online-Glücksspiel-gesteuerten Unterhaltungsangeboten gab es natürlich auch unter Neuseeländern ihre Bewunderer. Die ersten auf Glücksspiel basierenden Portale und Plattformen wurden 1994 in diesem Land veröffentlicht. Microgaming, einer der führenden Anbieter von Software für Glücksspiele, ist der erste Anbieter von Software für Online-Casino in Neuseeland.

In den späten neunziger Jahren traten namhafte Unternehmen wie Playtech und Cryptologic auf den Markt. Eine der ersten für die Einwohner Neuseelands verfügbaren Spielautomaten waren FruitFiesta- und CashSplash-Maschinen.

Anfangs waren Online-Spielautomaten sehr einfach und, man könnte sogar sagen, primitiv. Sie hatten nur drei Walzen und eine Gewinnlinie. Dank der rasanten Entwicklung der Computertechnologie kamen ständig interessantere Spielautomaten auf, wo mehr Zeilen sowie die bekannten Wild-Symbole, Bonusspiele und Verdopplungsspiele verfügbar wurden.

Videospielautomaten sind eine der gefragtesten Arten von Glücksspielaktivitäten im Land. In Neuseeland bekamen sie den Slangnamen „pokies“. Bei den neuseeländischen Spielern sind folgende Maschinen besonders beliebt:

  • Gonzo’s Quest;
  • Batman;
  • The Wizard of Oz;
  • Medusa II.

In Neuseeland arbeiten keine namhafte Hersteller von Software für Glücksspiele. Der gefragteste ausländische Entwickler im Land ist Playtech.

Es ist auch erwähnenswert, dass 41 % der Neuseeländer öfter als einmal pro Woche spielen. Nur 10 % der Spieler über 18 spielen jede Woche. Im Durchschnitt gibt ein Spieler pro Monat 41 USD aus. Männer geben mehr aus als Frauen. Nur 10 % der erwachsenen Bevölkerung sind gefährdet.

Die Lotterie wird von 30 % der Spieler in Neuseeland gespielt. Lieblingslotterie – Lotto, ist das Spiel, das die meisten Leute mit einer solchen Frequenz spielen.

Auch beliebt sind:

  • Wetten auf Pferde- oder Hunderennen;
  • Instant Kiwi-Spiel;

Die Hälfte der Befragten ist mit der Anzahl der Orte, daran Glücksspiele stattfinden können, zufrieden. Ungefähr 41 % glauben, dass es zu viele Glücksspiel-Webseiten gibt. Es ist bemerkenswert, dass diejenigen, die Spielsucht haben, mit dem Übermaß der Casinos unzufrieden sind.

Elektronische Glücksspielautomaten und Online-Glücksspielaktivitäten in ausländischen Casinos in Neuseeland gelten als die unerwünschteste Form von Glücksspielgetrieben.

Online-Glücksspielgesetze und -bestimmungen in Neuseeland

Das Gesetz, das das Glücksspielgeschäft von Neuseeland derzeit regelt, wurde 2003 verabschiedet. Es wurde angenommen, um die Bestimmungen von 1977 und 1990 zu ersetzen. Es wird regelmäßig geändert. Das Gesetz hat folgende Ziele:

  • Kontrolle über die Glücksspielindustrie und die Minimierung des durch Glücksspiele verursachten Schadens;
  • Aufstellung der Liste der erlaubten, vom Glücksspiel abhängigen Unterhaltung;
  • Förderung von verantwortungsbewusstem Spielen;
  • Gewährleistung der Ehrlichkeit und Durchsichtigkeit von Glücksspielen;
  • Verhinderung von Glücksspieldelikten;
  • Beteiligung der Gemeinschaft an spielentscheidenden Entscheidungen.

Gemäß den geltenden Bestimmungen werden keine Lizenzen mehr erteilt, die den Betrieb von landbasierten Casinos in Neuseeland ermöglichen. Gültige Genehmigungen können jedoch verlängert werden. Neuseeländische Betreiber dürfen an nationalen religiösen Feiertagen keine Dienstleistungen für Spieler erbringen. Andernfalls kann die Casino-Administration eine Geldstrafe von 10.000 NZD bekommen.

Die Teilnahme an Lotterien ist für Personen unter 18 Jahren nicht erlaubt, das Mindestalter für Casino-Besucher in Neuseeland beträgt 20 Jahre. In Neuseeland gibt es einen Mechanismus zur Selbstidentifizierung problematischer Spieler. Stellt ein Spieler fest, dass er durch spielerische Aktivitäten erheblichen Schaden anrichtet, hat er die Möglichkeit, ein Besuchsverbot für das Casino zu beantragen.

Gemäß dem im Jahr 2003 verabschiedeten Gesetz werden die Arten von Glücksspielaktivitäten in 4 Klassen unterteilt:

  • Spiele mit einem Gewinn und einem potenziellen Umsatz von nicht mehr als 500 NZD ohne Einsatz von Maschinen;
  • ähnliche Spiele mit einem möglichen Gewinn und einem Umsatz von nicht mehr als 5.000 NZD;
  • Spiele ohne Einsatz von Spielautomaten mit einem Gewinn und einem Umsatz von über 5.000 NZD;
  • Spielautomaten.

Nur Spiele der Klassen 3 und 4 sind lizenzpflichtig. Jeder von ihnen hat seinen eigenen Lizenztyp mit den entsprechenden Anforderungen.

Die Lösung rechtlicher Probleme im Zusammenhang mit Glücksspielen in Neuseeland liegt bei der Neuseeländische Glücksspielkommission. Dies ist eine besondere Einrichtung, die 2003 mit der Verabschiedung des entsprechenden Gesetzes gegründet wurde.

Die Regulierungsbehörde arbeitet eng mit dem neuseeländischen Gesundheitsministerium zusammen. Monitoring und Statistiken der Verteilung der Spielsucht werden durchgeführt, es werden Maßnahmen ergriffen, um den Schaden durch das Spielen zu minimieren. Alle lizenzierten Betreiber müssen bei diesen Aufgaben mithelfen. Darüber hinaus wird die Einhaltung der geltenden Rechtsvorschriften im Bereich der Glücksspiele durch die neuseeländische Abteilung für innere Angelegenheiten überwacht.

Nach geltendem Recht ist die Organisation der Aktivitäten von Webseiten, die die Möglichkeit bieten, Glücksspielaktivitäten aus der Ferne durchzuführen, verboten. Dies bedeutet kein vollständiges Verbot von Online-Casinos in Neuseeland. Die Behörden beschränken den Zugriff von Spielern auf fremde Seiten in keiner Weise. Die beliebteste Ressource der Glücksspiele unter neuseeländischen Spielern ist 365bet.com. Der internationale Buchmacher erhält in Neuseeland etwa 20 % des gesamten Verkehrs in diesem Themensegment. Die nationale Lotterie Mylotto.co.nz steht an zweiter Stelle, und Tab.co.nz nimmt den dritten Platz.

Pokerliebhaber aus Neuseeland ziehen es oft vor, bei Pokerstars.com zu spielen, und die beliebteste Quelle bei Bingo-Fans ist Bingocabin.com.

Beste Einzahlungsmethoden für Spieler aus Neuseeland

Viele Menschen, die in die Welt der Online-Casinos eintauchen möchten, scheuen es, Geld in ihre Online-Casino-Konten einzuzahlen. Neue Spieler sind oft daran interessiert, welche Optionen für sie zur Verfügung stehen, ob es überhaupt sicher ist, ihre Finanzinformationen mit Online-Casinos zu teilen. Bei Einzahlungen sollen sie also besonders auf alles achten.

Die gute Nachricht ist, dass eine Einzahlung in einem Online-Casino nicht viel anders aussieht als etwas auf einer Webseite zu kaufen oder von anderen Online-Transaktionen, damit Sie ständig zu tun hatten. Auch wenn die Optionen, die Ihnen zur Verfügung stehen, je nachdem, was überhaupt verfügbar ist und wo Sie leben, unterschiedlich sind, gibt es für die meisten Kunden immer Möglichkeiten, Geld sicher und ohne Probleme auf ihr Online-Casino-Konto zu überweisen.

Kredit- und Debitkarten sind heute wahrscheinlich die weltweit beliebteste Zahlungsoption, wenn Sie etwas online kaufen. Und natürlich werden sie in Online-Casinos oft als eine der Einzahlungsmethoden verwendet.

Von den bekannten Marken werden Visa und MasterCard am häufigsten in der Online-Glücksspielbranche als Einzahlungsmöglichkeiten eingesetzt. Einige Casino akzeptieren auch Einzahlungen mit American Express oder anderen Karten. Diese Optionen sind jedoch weniger üblich.

Das Hauptproblem bei der Einzahlung mit einer Kredit- oder Debitkarte besteht darin, ob eine solche Transaktion akzeptiert wird. Visa- und MasterCard-Karten werden von Tausenden von Banken auf der ganzen Welt ausgegeben. Die Verwaltung dieser Banken unterscheidet sich erheblich hinsichtlich der Abwicklung von Glücksspieltransaktionen. Dies bedeutet, dass eine Karte möglicherweise auf keiner Seite akzeptiert wird, gleichzeitig wird jedoch eine andere Karte dort akzeptiert. In diesem Fall kann die erste Karte in einem anderen Online-Casino akzeptiert werden.

Eine andere beliebte Methode, Geld über das Internet zu senden, ist die Verwendung von E-Wallet-Webseiten. Dort können Sie Ihr Geld auf einem bestimmten Konto aufbewahren und bei Bedarf online ausgeben. Sie können dieses Geld auch auf Ihr Bankkonto überweisen. Diese Webseiten bieten eine bequeme Möglichkeit, Geld im Internet auszugeben, ohne ständig Geld von Ihrem Bankkonto abheben zu müssen. Dies machte diese Methode im E-Commerce sowie in der Branche der Online-Glücksspiele getrieben.

Das wohl bekannteste E-Wallet der Welt ist PayPal, damit Zahlungen von vielen Standorten auf der ganzen Welt verarbeitet werden. Sie sind vielleicht überrascht, aber PayPal ist bei der Bearbeitung von Einzahlungen durch Glücksspiele nicht führend: PayPal gestattet die Nutzung seiner Dienste durch lizenzierte Webseiten in ihrem jeweiligen Hoheitsgebiet, was bedeutet, dass viele Webseiten die Dienste dieses Zahlungssystems nutzen nicht dürfen.

Es gibt jedoch auch andere E-Wallets, die ähnliche Optionen für eine viel größere Anzahl von Webseiten bieten. Neteller und Skrill-Zahlungssysteme (früher als Moneybookers bekannt) sind zwei der bekanntesten dieser Ressourcen: Neteller war bisher nur die in der Glücksspielbranche bekannte Geldbörse, während Skrill sowohl in der Welt der Online-Casinos als auch außer diesem Branche an Popularität gewann.

Eine andere Möglichkeit, eine Einzahlung vorzunehmen, ist das Online-Banking-System. Diese schnellen und bequemen Einzahlungsmethoden nutzen Dienste, die den Transfer zur Online-Casino-Webseite oder zu einem anderen Händler erleichtern, indem Geld direkt von Ihrem autorisierten Bankkonto gesendet wird. Diese Dienstleistungen sind oft regional: POLi Payments (auch bekannt als PoliPay) ist ein solches Online-Banking-Produkt, das in Australien und Neuseeland eingesetzt wird.

Für diejenigen, die keine ihre Finanzinformationen und Daten über ihre Kreditkarten online teilen oder keine Bankkonten in ein Casinospiel einbeziehen möchten, können vorausbezahlte Karten und Gutscheine eine faszinierende Variante sein. Mit diesen Produkten können Sie Karten oder Gutscheine mit einem bestimmten Wert von einem lokalen Händler kaufen und dieses Geld dann für eine Einzahlung in einem Online-Casino verwenden. Sie können diese Einkäufe auch in Bar tätigen, ohne ein Bankkonto oder eine Kreditkarte verwenden zu müssen.

Vielleicht ist das Ukash-Gutscheinsystem in dieser Kategorie am bekanntesten. Ukash-Gutscheine mit Sitz in Großbritannien ermöglichen es Einzelpersonen, Gutscheine bei Geldautomaten, Kiosken oder bei lokalen Einzelhändlern zu erwerben. Jeder Gutschein enthält einen 19-stelligen Code. Dieser Code kann dann verwendet werden, um online in Geschäften, in einem Casino oder auf anderen Webseiten Dienstleistungen zu bezahlen.

Diese und viele andere Optionen sind in Online-Casinos auf der ganzen Welt verfügbar, bestimmte Angebote sind vom Land und von der Webseite abhängig. Es spielt keine Rolle, welche Einzahlungsmethode für Sie am besten geeignet ist – Sie können in Ihrem Land immer viele seriöse Online-Casinos finden, wo Sie Ihre gewünschte Einzahlungsmethode verwenden können.

Akzeptierte Währungen in Neuseeland

Der neuseeländische Dollar ist die Landeswährung von Neuseeland und den zugehörigen Inseln: Cookinseln, Niue, Tokelau und Pitcairninseln. Der neuseeländische Dollar gehört zu den acht wichtigsten Währungen des internationalen Devisenmarktes. Die Währung hat die Abkürzung NZD. Ein neuseeländischer Dollar entspricht 100 Cent. Die Wirtschaft Neuseelands ist exportorientiert, daher ist der neuseeländische Dollar von vielen Produktgruppen abhängig und eine Rohstoffwährung.

Auf dem Territorium des Landes wird die Währung Neuseelands durch Banknoten von 5, 10, 20, 50 und 100 Neuseeland-Dollar sowie Münzen von 5, 10 20, 50 Cent, 1 und 2 Dollar dargestellt. Für die Herstellung von Banknoten der neuseeländischen Währung wird seit 1999 kein Papier verwendet, sondern speziellen dünnen Kunststoff.

Neuseelands Banken sind Montag bis Freitag von 09.00 bis 16.30 Uhr geöffnet. Die neuseeländische Währung kann an Flughäfen, in Filialen neuseeländischer Banken und an spezialisierten Wechselstuben in Neuseeland umgetauscht werden. In geringem Umfang kann der Neuseeland-Dollar-Kurs an verschiedenen Orten leicht variieren. Kreditkarten der weltweit führenden Systeme und Reiseschecks werden überall akzeptiert. Kreditkarten von American Express werden am besten in den spezialisierten Büros dieser Firma angeboten.

Wir können also schließen, dass das Spielen in Online-Casinos für Einwohner Neuseelands sicherlich komfortabel ist, da viele Online-Ressourcen Zahlungen in der lokalen Währung akzeptieren. Bei Bedarf kann das Geld auch leicht in US-Dollar oder Euro umgetauscht werden.

Vorhersagen über die Zukunft des Online-Glücksspiels in Neuseeland

Neuseeland ist ein Inselstaat in Polynesien. Gemäß den neuseeländischen Gesetzen haben Glücksspielgetriebene Aktivitäten einen rechtlichen Status. Der Jahresumsatz der Branche liegt bei über 2 000 000 000 NZD. In Neuseeland gibt es vier Landhäuser, die von Glücksspielen betrieben werden, und eine Bingohalle. Online-Casinos in Neuseeland können keine legalen Aktivitäten durchführen, aber die Spieler haben freien Zugang zu ausländischen Webseiten. Diese Ressourcen werden nicht blockiert und es werden keine Sanktionen für ihre Verwendung bereitgestellt.

Der Markt der Glücksspielaktivitäten in Neuseeland ist gebildet und stabil. Im Zusammenhang mit der Beschränkung der Erteilung neuer Lizenzen kann noch nicht von einer möglichen Belebung im Bereich der vom Glücksspiel getriebenen Aktivitäten gesprochen werden. Betreiber, die im Moment über Berechtigungen verfügen, erfüllen die aktuellen Bedürfnisse neuseeländischer Spieler. Die Behörden versuchen, die Aktivitäten von Online-Casinos zu rationalisieren. Insbesondere für ausländische Buchmacher ist geplant, eine Steuer in Höhe von 2 % des von neuseeländischen Spielern erzielten Gewinns zu erheben.

Neuseeland zeichnet sich durch einen gut entwickelten Rechtsrahmen im Bereich des Glücksspiels aus, der zu den Spielern freundlich ist und deren Interessen maximal berücksichtigt. In dem Land wurde ein vernünftiger Kompromiss zwischen der Bekämpfung von Glücksspielaktivitäten und der Schaffung komfortabler Bedingungen für die Spieler gefunden.